> STARTSEITE
> LEISTUNGEN
> RECHTSGEBIETE
- Mietrecht
     -Räumungsklage

     -Mietminderung

     -Kündigung Eigenbedarf

  -Makler
- Verkehrsrecht
- Ausländerrecht
- Familienrecht
- Strafrecht
> KOSTEN
> AKTUELLES/BLOG
> KONTAKT/ANFAHRT
> PARTNER

 

 

 
 
Bürozeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Charlottenburg Wilmersdorf

------------------------------

Rechtsanwalt Ulrich
Kurfürstendamm 171-172
10707 Berlin

Tel: +49 (0) 30 886 28 650
Fax: +49 (0) 30 886 06 19
Email: mail@ra-ulrich.com




Rechtsberatung im Mietrecht

Anwalt in Berlin Charlottenburg Wilmersdorf
Tel.: 030/88628650

Fast jeder Bürger in Berlin ist schon einmal mit dem Mietrecht in Kontakt gekommen, sei es als Mieter oder Vermieter einer Wohnung, einer Bürofläche, eines Garagenstellplatzes oder auch in anderer Form, wie z.B. der Anmietung von Fahrzeugen oder Gegenständen. In den letzten Jahren gab es zahlreiche Mietrechtsreformen, die häufig zu Unklarheiten zwischen Mietern und Vermietern führten. Die meisten Probleme traten und treten immer noch im Bereich des Wohnraummietrechts auf. Aus der Sicht eines Mieters geht es dabei oftmals um unwirksame Schönheitsreparatur- bzw. Endrenovierungsklauseln im Mietvertrag, durch die der Mieter unangemessen benachteilig wird, unrechtmäßige Kündigungen, falsch abgerechnete Betriebskosten, ungerechtfertigte Mieterhöhungen, Mängel am Mietobjekt die ein Minderungsrecht begründen usw. Bei der richtigen Bewältigung dieser Unklarheiten ist der Rat und die Unterstützung von einem Anwalt im Mietrecht geboten.

Gegenüber den Unklarheiten des Mieters bestehen vermieterseits oft Probleme bei der Gestaltung des richtigen Vertrages, der ordnungsgemäßen Kündigung des Mietverhältnisses, der Einschätzung, ob gegebenenfalls eine Verpflichtung besteht, auf eigene Kosten Instandhaltungsmaßnahmen durchzuführen, des weiteren ob z.B. eine Pflicht besteht, eine Mietminderung zu akzeptieren und bei der Forderung rückständiger Mieten. Das Mietrecht beschert vielen Vermietern bei dem Treffen der richtigen Entscheidungen Probleme. Falsche Entscheidungen können jedoch schnell zu einen wirtschaftlichen Schaden führen. Der Rat von einem Rechtsanwalt im Mietrecht ist daher gerade für Vermieter äußerst wichtig.

Sollte eine außergerichtliche Streitbeilegung zwischen dem Mieter und dem Vermieter scheitern, ist gerade im Mietrecht der Klageweg oft unumgänglich. Wir Vertreten sowohl Mieter als auch Vermieter vor den berliner Gerichten. Dabei weisen wir darauf hin, dass bei Mietstreitigkeiten vor dem Landgericht Anwaltszwang herrscht. Dies bedeutet, dass Sie sich vor dem Landgericht von einem Rechtsanwalt vertreten lassen müssen.

Wir sind bereit Sie zu Ihren Problemen im Mietrecht in Berlin zu beraten und Sie bei der Durchsetzung Ihrer Rechte als Rechtsbeistand zu unterstützen.

Typische Angelegenheiten im Mietrecht sind:

- Gestaltung und Kündigung des Mietvertrages,
- Minderung der Miete bei Mietmängeln
- Prüfung der Betriebskostenabrechnung,
- Prüfung der Nebenkostenabrechnung,
- Nachmieter,
- Rohrbruch in der Mietwohnung und Schadensersatz,
- Schimmel in der Mietwohnung,
- Zulässigkeit und Gültigkeit von Klauseln im Mietvertrag z.B. starre Fristen bei
  Schönheitsreparaturen, unwirksame Endrenovierungsklauseln,
- Zulässigkeit von Mieterhöhungen und Mietanpassungen,
- Räumungsklagen und Räumungsfristen,
- Rückzahlung der Mietkaution,
- Schadensersatzansprüche aus Mietverhältnissen,
- Modernisierung der Mietwohnung,
- Instandsetzung,
- Renovierungskosten,
- Kündigung wegen Eigenbedarf,
- Fristlose Kündigung durch den Vermieter,
- Prüfung der Rechtmäßigkeit einer Mieterhöhung
- Gesetzliche Kündigungsfrist Mietvertrag


 

 

 

 

Rechtsanwalt BerlinCharlottenburg WilmersdorfMietrecht Verkehrsrecht AusländerrechtFamilienrecht StrafrechtTürkisch